Pilates in der Schwangerschaft

ZEIT FÜR SICH NEHMEN, BEWEGEN, DEHNEN, ATMEN.

  • Positive Beeinflussung der körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft
  • Die Muskulatur wird schonend trainiert, somit kann das schwerer werdende Gewicht des Bauches besser getragen werden und Gelenkinstabilitäten werden vermindert
  • Vorbeugung oder häufig auch Verbesserung von Verspannungen und Rückenschmerzen
  • Die Atemtechnik hilft dir, zur Ruhe zu kommen, Abstand vom Alltag zu gewinnen und erfrischt deinen Kreislauf
  • Möglichkeit, sich mit anderen Schwangeren auszutauschen

 

Ab der 16. bis zur 38. Schwangerschaftswoche bist du herzlich willkommen! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Der Kurs findet 8 Mal in einer geschlossenen Gruppe statt.

Mitbringen: eigene Matte, bequeme Kleidung, barfuss oder mit Socken

Kurse und Termine

«Seit ich den Geburtsvorbereitungskurs besucht habe, bin ich zuversichtlich und angstfrei, wenn ich an unsere bevorstehende Geburt denke.»